Der Einhell Luftentfeuchter LEF 400

Zur Absenkung überhöhter Luftfeuchtigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 400 eignet sich zur Absenkung überhöhter Luftfeuchtigkeit in einem breiten Spektrum unterschiedlicher Räumlichkeiten. Hierzu gehören sowohl Keller als auch Wohnräume und gewerbliche Räume. Dieses Entfeuchtungs-Gerät eignet sich für Räume mit einem Volumen von 39 bis 78 Kubikmetern, wo er die vorhandene Luftfeuchtigkeit wirksam reduziert.

[ad#ad-1]

Im Gegensatz zu anderen Einhell Entfeuchtungsgeräten wird die Raumluft bei diesem Entfeuchter nicht an der Vorderseite, sondern auf der linken Seite angesaugt und auf der rechten Geräteseite wird die entfeuchtete Luft wieder an den Raum abgegeben. Das Gehäuse besteht aus einem pulverlackierten Stahlblech, das diesem Modell in Kombination mit dem ansprechenden Design ein attraktives Äußeres verleiht.

Bedienungselemente und Wassertank am Einhell Raumentfeuchter LEF 400

An Bedienungselementen verfügt der Einhell Raumentfeucher LEF 400 über einen Ventilatorschalter, einen Feuchtigkeitsregler und eine Anzeige mit einem Indikator für den Füllstand des integrierten Wassertanks. Dieser Kondenswassertank hat ein Volumen von 4,7 Litern und sammelt die der Luft entzogene Feuchtigkeit. Das Gerät ist einfach zu öffnen, so daß ein Entleeren des Kondensat-Wassertanks ohne Probleme möglich ist.

Die Regelung der Entfeuchtung ist stufenlos regelbar, so daß das Gerät auf die individuellen Bedürfnisse der Anwender auf einfache Art angepaßt werden kann. Der Ventilator kann in zwei Stufen, nämlich schnell und langsam eingestellt werden. Die Entfeuchtungskapazität dieses Modells liegt abhängig von Temperatur und Raumfeuchtigkeit bei neun bis 20 Litern. Das Gerät hat eine Höhe von 58 Zentimetern, er ist 33,5 Zentimeter breit, 30,5 Zentimter tief und wiegt 25 Kilogramm.

[ad#ad-1]

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 400 in feuchten Räumlichkeiten

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 400 eignet sich zur Verwendung in feuchten Räumlichkeiten, bei denen eine rasche und effektive Absenkung des Feuchtigkeitsniveaus der Luft notwendig ist. Dies gilt beispielsweise für Kellerräume, in denen eine regelmäßige Entlüftung, beispielsweise aufgrund nicht vorhandener oder zu kleiner Fenster nicht möglich ist. Derartige bauliche Probleme in Kellern gibt es nicht nur in alten Gebäuden, sondern verschiedentlich ergibt sich diese Schwierigkeit auch in Neubauten.

[ad#ad-1]

Eingesetzt werden kann das Gerät auch in Wohnräumen, da es vom Design her ansprechend ist, so daß es auch dort nicht unangenehm auffällt. Auch Schwimmbäder, Saunen und gewerbliche Räume wie etwa feuchte Lager können von der Nutzung dieses Raumentfeuchters profitieren. Damit kann dem Auftreten von Schädigungen an der Bausubstanz, aber auch an Möbeln, Lagerware und anderen Gegenständen effektiv entgegengewirkt werden. Der Einhell Luftentfeuchter LEF 400 empfiehlt sich für jeden, der auf einfache Art eine Absenkung des Luftfeuchtigkeitsgehalts in einem Raum erreichen will.

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M

Ein hochwertiger Raumentfeuchter für vielfältige Anwendungszwecke

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M wird allgemein für seine Effektivität und seine hohe Entfeuchtungsleistung gelobt. Er arbeitet mit einem elektrischen Anschlußwert von 200 Watt und hat eine tägliche Entfeuchtungsleistung von fünf bis zehn Litern. Dieser Wert ist abhängig von der im Raum vorhandenen Luftfeuchtigkeit, dem angestrebten Feuchtigkeitsgrad sowie der Raumtemperatur.

[ad#ad-1]

Der integrierte Wassertank hat ein Füllvermögen von 2,7 Litern, man kann aber auch einen Schlauch am Gerät befestigen, mit dem das Wasser abgeleitet wird. Ist der Wassertank gefüllt, schaltet sich das Gerät automatisch ab. Eine automatische Abschaltung erfolgt ebenfalls, wenn der angegebene Entfeuchtungsgrad erreicht worden ist. Sollte die Luftfeuchtigkeit im Raum wieder ansteigen, schaltet sich der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 selbsttätig wieder an und beginnt damit, den Feuchtigkeitsgehalt wieder zu reduzieren.

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M – Leistung und Bedienung

Am Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M läßt sich die Geschwindigkeit des Gebläses in zwei Stufen regulieren. Der Grad der Entfeuchtung kann in zehn Stufen eingestellt werden, was dem Benutzer einen großen Spielraum zur Anpassung an individuelle Bedürfnisse und Notwendigkeiten bietet.

Verschiedentlich wird kritisiert, daß dieses Gebläse eine zu geringe Leistung bietet und die Gesamtleistung des Geräts im Laufe der Zeit nachläßt. Der Einhell LEF 200 M Luftentfeuchter zeichnet sich durch sein ansprechendes Desgin aus, insbesondere die attraktive Vorderfront, an der die Luftfeuchtigkeit angesaugt wird, paßt sich in jedes Raumdekor gut ein.

[ad#ad-1]

Für welche Räume empfiehlt sich der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M?

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M empfiehlt sich für Räume mit einem Volumen von 36 Kubikmetern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem Raum um einen Keller, einen gewerblich genutzte Immobilie oder einen Wohnraum handelt. Vielmehr eignet sich das Gerät aufgrund seiner technischen Leistungsfähigkeit für jede dieser Art von Räumlichkeiten, vorausgesetzt diese überschreitet nicht ein Raumvolumen von 36 Kubikmetern.

[ad#ad-1]

Die Entfeuchtungsleistung beläuft sich pro Tag abhängig von Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeitsgehalt auf bis zu zehn Litern. Das Gerät ist 55 Zentimeter hoch, verfügt über Laufrollen, Wasserstandsanzeige und Kontrolleuchte. Der Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M empfiehlt sich für jeden, der in einem Raum mittels eines äußerlich ansprechenden und leistungsfähigen Raumtentlüfters den Luftwassergehalt senken will.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E

Zur wirksamen Entfeuchtung von Räumen mit überhöhter Luftfeuchtigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E eignet sich zur Absenkung der Luftfeuchtigkeit in Räumen bis zu einer Größe von 50 Kubikmetern und einer Temperatur von +8° bis +32° Grad Celsius. Damit kann in den betreffenden Räumlichkeiten die Herausbildung von Schimmel und Schwitzwasser an den Wänden verhindert werden. Gleichzeitig kann bereits vorhandenes Kondenswasser auf einfache Art durch Absendung des Luftfeuchtigkeitsgehalts abgebaut werden.

[ad#ad-1]

Nicht zuletzt angesichts der steigenden Zahl von Allergikern ist der Einsatz von Luft-Entfeuchtunsgeräten von nicht zu unterschätzender Bedeutung, da eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen allergiefördernd beziehungsweise allergieauslösend wirken kann. Außerdem entstehen bei einer zu hohen Raumluftfeuchtigkeit in Kellern und Gewerberäumen Schäden an der Bausubstanz, am Mauerwerk, Decken, Tapeten und Wandfarbe, deren Beseitigung je nach Ausmaß überaus kostenintensiv werden kann.

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E, seine Eigenschaften und Leistungsfähigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E hat eine Reihe vorteilhafter Eigenschaften und zeichnet sich durch eine beachtliche technische Leistungsfähigkeit aus. So ist die Entfeuchtungsleistung dieses Geräts bemerkenswert hoch und die Luftumwälzung pro Stunde liegt bei 180 Kubikmetern. So liegt diese bei einer Raumtemperatur von 30° Grad Celsius und einer Raumfeuchtigkeit von 80 Prozent bei 19 Litern pro Tag. Bei 27° Grad Temperatur und 60 Prozent Raumfeuchtigkeit bei 11,4 Litern täglich.

Der Feuchtigkeitsgehalt, der in einem Raum hergestellt werden soll, kann zwischen 40 und 70 Prozent auf einfache Art eingestellt werden. Im Gerät arbeitet ein leistungsfähiger Ventilator, der die angesaugte Luft über einen Verdampfer leitet, so diese abkühlt und Feuchtigkeit entzogen wird. Dieser Lüfter arbeitet kontinuierlich, solange das Gerät eingeschaltet ist, während der im Gerät integrierte Hydrostat den Kompressor steuert.

[ad#ad-1]

Der Einhell Raumentfeuchter NLE 20 E verfügt über Kondensat-Behälter und Überlaufsicherung

Der Einhell Raumentfeuchter NLE 20 E hat einen Kondensat-Behälter, in dem as der Luft entzogene Wasser gesammelt wird. Dieser Behälter hat ein Volumen von 5,3 Litern. Für all jene, die es sich ersparen wollen, den Wasserbehälter auszuleeren, sobald dieser voll geworden ist, bietet der Entfeuchter auch die Möglichkeit, einen Schlauch anzuschließen, der eine kontinuierliche Ableitung des Kondenswassers ermöglicht.

Der Füllstand des Wasserbehälters kann durch ein Sichtfenster kontrolliert werden. Ergänzend dazu gibt es auch eine Anzeige des Wasserstands im Kondensatbehälter. Dieser verfügt zudem über einen Schwimmer als Überlaufsicherung, so daß ein Austreten des Wassers aus dem Gerät nicht möglich ist. Dies ist für alle Anwendungsbereiche wichtig, bei denen der Benutzer nicht kontinuierlich den Wasserstand kontrollieren kann.

Der Einhell Entfeuchter NLE 20 E und sein Gebrauch

Aufgrund der an der Unterseite angebrachten Rollen kann der Standort des Einhell Entfeuchters NLE 20 E einfach verändert werden. Hierzu trägt auch bei, daß dieser ausgesprochen kompakt ist. So beläuft sich die Breite des Geräts auf 38,5 Zentimeter, dessen Tiefe auf 28,5 Zentimetern. Mit einer Höhe von 58,5 Zentimetern ist er nur einen guten halben Meter hoch. Sein Gewicht beläuft sich auf 12,5 Kilogramm.

Verschiedentlich liest man im Internet, daß sich manche Benutzer über das relativ hohe Betriebsgeräusch dieses Entlüftungsgeräts beklagen. Andere Nutzer heben dagegen dessen leises Laufgeräusch hervor, weshalb es sich für alle Kaufinteressenten empfiehlt, sich selbst ein Bild hiervon zu machen. Auch kann man sich bei dieser Gelegenheit mit der Bedienung und Funktionsweise des Modells vertraut machen.

[ad#ad-1]

Ebenfalls auf Kritik stößt bei manchen Nutzern die Tatsache, daß das Gerät keinen Netztrennschalter besitzt und dieses im Stand-By-Betrieb 27 Watt verbraucht. Allerdings kann diesem Kritikpunkt einfach abgeholfen werden, indem man den Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E immer dann vom Netz trennt, wenn er nicht in Benutzung ist.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M

Zur raschen Entfeuchtung von Wohnungen, Kellner und Gewerberäumen

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M ist geeignet, um Wohnungen, kleine Gewerberäume sowie Keller zu entfeuchten. Damit kann einer dauerhaft überhöhten Luftfeuchtigkeit wirksam entgegengengewirkt werden. Das Auftreten der hiermit verbundenen Folgen kann so verhindert werden. Hierzu zählt die dauernde Bildung von Kondenswasser, in deren Gefolge sich Schimmelsporen den Wänden und Decken, aber auch an Gegenständen ansiedeln können.

[ad#ad-1]

Schimmelsporen haben gravierend nachteilige Auswirkungen, sowohl was die Räumlichkeiten und Bausubstanz selbst betrifft, als auch im Hinblick auf die Menschen, die darin leben. Gerade für Allergiker ist es von besonderer Wichtigkeit, nicht in Räumen mit einer überhöhten Luftfeuchtigkeit zu leben, da dies die Wirkung von Allergien verschärfen kann.

Regulierungsmöglichkeiten am Einhell Raumentfeuchter LEF
12 M

Der Einhell Raumententfeuchter LEF 12 M bietet eine wichtige Regulierungsmöglichkeit, nämlich die Einstellung des gewünschten Entfeuchtungsgrades. Diese kann auf einfache Art am Gerät vorgenommen werden und kann zwischen 40 und 80 Prozent Luftfeuchtkeit variieren. Damit kann der Benutzer unproblematisch die Luftfeuchtigkeitsstufe einstellen, die sich für den betreffenden Raum empfiehlt.

Dieses Entfeuchtungsgerät verfügt zum Zweck von Sauberkeit und Hygiene über einen waschbaren Staubfilter sowie einen Behälter, in dem das aus der Luft gewonnene Wasser gespeichert wird. Dieser Behälter hat ein Volumen von 3,8 Litern, was ausreichend ist, um einen feuchten Raum über mehrere Stunden Luftfeuchtigkeit zu entnehmen. Für wen dieses Verfahren zu umständlich ist, der kann auch einen Schlauch an das Gerät anschließen, so daß das Wasser in den Abfluß geleitet wird. Damit spart man sich das Entleeren des Wasserbehälters.

[ad#ad-1]

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M und seine Leistungsfähigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M hat eine ansehnliche Leistungsfähigkeit. Er empfiehlt sich für Räume bis zu einer Größe von maximal 34 Kubikmetern mit Raumtemperaturen zwischen +8 und +32 Grad Celsius. Pro Stunde wälzt das Gerät rund 130 Kubikmeter Luft um, was angesichts der relativ geringen äußeren Größe erstaunen mag.

Im Hinblick auf die Entfeuchtungsleistung läßt sich feststellen, daß dieses Modell bei einer Raumtemperatur von 30 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent pro Tag elf Liter Wasser der Luft entzieht. Bei einer Temperatur von 27 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 60 Prozent sind es täglich 4,5 Liter Wasser, die das Gerät aufnimmt.

[ad#ad-1]

Komfortabel sind die Laufrollen auf der Unterseite des Entfeuchters, die eine Standortveränderung leicht machen. Das Design dieses Modells ist ansprechend und modern, es paßt sich in jede Räumlichkeit gut ein. Eine Eigenschaft, wie sie nicht alle heutzutage verfügbaren technischen Geräte haben. Der Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M hat ein Gewicht von gut 13 Kilogramm und eine Höhe von knapp 60 Zentimetern.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 10

Zur effektiven und schnellen Entfeuchtung von Räumen

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 10 empfiehlt sich zur Absenkung überhöhter Luftfeuchtigkeit in Kellern und Lagerräumen, aber auch in Wohnungen und anderen Räumlichkeiten. Dies ist wichtig, da eine zu hohe Luftfeuchtigkeit und die Bildung von Kondenswasser an Wänden, Decken und insbesondere and feuchtigkeitsempfindlichen Gegenständen nachteilige Auswirkungen bis hin zu gesundheitlichen Schäden haben.

[ad#ad-1]

Aber auch die Schäden an der Bausubstanz, an Tapeten und Wandfarben sind nicht zu unterschätzen. Länger andauernde überhöhte Luftfeuchtigkeit führt zur Ansiedlung von Schimmelsporten, die sich im Laufe der Zeit ausbreiten und in das Mauerwerk eindringen. Je länger diese dort sind, umso aufwendiger ist deren Entfernung und die Beseitigung der durch diese ausgelösten Schäden.

Der Einhell Raumentfeuchter LEF 10 zur zuverlässigen Reduzierung von Luftfeuchtigkeit

Am Einhell Raumentfeuchter LEF 10 kann der Grad der Entfeuchtung zwischen 40 und 80 Prozent eingestellt werden. Ist der voreingestellte Wert erreicht, schaltet sich der Entfeuchter eigenständig ab. Auf diese Weise ist es nicht notwendig, den längerfristigen Einsatz des Geräts kontinuierlich zu kontrollieren, was für viele Nutzer von großer Bedeutung ist. Wer hat schon Zeit, wiederholt in den Keller zu gehen und zu sehen, ob der gewünschte Grad der Luftfeuchtigkeit schon erreicht ist.

Der in diesen Apparat integrierte Kondensatbehälter, in dem das der Luft entzogene Wasser gesammelt wird, hat ein Fassungsvermögen von 3,6 Litern. Ist der Behälter voll, schaltet das Gerät automatisch ab. Dies ist wichtig, da auf diese Weise ein Überlaufen des Wasserreservoirs verhindert wird, was in vielen Fällen nicht unbeträchtliche Folgeschäden nach sich ziehen kann.

In Räumlichkeiten, die über längere Zeit entfeuchtet werden sollen und bei denen man nicht wiederholt den Behälter entleeren will, kann ein Schlauch an den Raumentfeuchter angeschlossen werden. Dadurch ist eine kontinuierliche Ableitung des Wassers auf einfache Art möglich.

[ad#ad-1]

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 10 und sein Leistungsvermögen

Der Einhell Luftentfeuchter LEF 10 hat ein beachtliches Leistungsvermögen. Der Hersteller gibt an, daß das Gerät während eines Tages bei einer Raumtemperatur von 30 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent der Luft zehn Liter Feuchtigkeit entziehen kann. Bei einer Temperatur von 27 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 60 Prozent liegt dieser Wert bei 4,5 Litern täglich.

[ad#ad-1]

Um eine hohe Hygiene sicherzustellen, ist der Luftansaugbereich mit einem Staubfilter ausgerüstet. Auf diese Weise kann sich Staub nicht im Geräteinnern ansammeln, was dessen Leistungsfähigkeit beeinträchtigen könnte. Insgesamt läßt sich feststellen, daß dieses Modell ein ansprechendes Design hat und leicht bewegt werden kann. Der Einhell Luftentfeuchter LEF 10 hat ein Gewicht von rund elf Kilogramm und ist knapp 50 Zentimeter hoch.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter LEF 12 M

Einhell Luftentfeuchter – Qualität und Innovation aus Deutschland

Hochwertige Produkte für Heimwerker und Handwerker

Einhell Luftentfeuchter haben in Deutschland eine starke Marktstellung, nicht zuletzt weil die Firma Einhell AG zu den führenden Anbietern hochwertiger Geräte und Utensilien für Heimwerker und Handwerker auf dem deutschen Markt gehört. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Landau an der Isar und entwickelt und fertigt Produkte zur Verwendung in Garten und Haus. Das Unternehmen hat rund 1.000 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz von annähernd 400 Millionen Euro.

[ad#ad-1]

Mit einem breiten Spektrum unterschiedlicher Modelle deckt die Firma Einhell den Bereich der Luftentfeuchtungsgeräte ab. Dies ist Teil des Bereichs Klimatechnik und Heiztechnik des Unternehmens, der sowohl Geräte aus dem Bereich Heiztechnik, als auch Klimatechnik und Luftaufbereitung umfaßt. Die momentan aktuellsten Modelle im Bereich Luftentfeuchter der Firma Einhell sind das Gerät LEF 10 und NLE 20 E. Zu dieser Gerätegruppe gehört auch der Luftkühler LK 75.

Die Einhell Luftentfeuchter LEF 10, LEF 12 M, LEF 200 M, LEF 400 M und NLE 20 E

Einhell Luftentfeuchter sind in einem breiten Spektrum unterschiedlicher Apparate in zwei Klassen von Geräten verfügbar, die die Bezeichnungen LEF und NLE tragen. Neben dem Modell LEF 10 gibt es auf dem Markt noch die Modelle LEF 12 M, LEF 200 M und LEF 400 M. Von der Reihe NLE gibt es das Modell NLE 20 E.

Die von Einhell angebotenen Entfeuchtungsgeräte zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und Leistungsfähigkeit aus. Sie dienen dazu, in Räumen mit überhöhter Luftfeuchtigkeit diese abzusenken. Dadurch kann der Bildung von Schimmel und und Kondenswasser an Wänden und Raumdecken verhindert, beziehungsweise dieser entgegengewirkt wird. Damit tragen diese Entfeuchter zur Erhaltung der Bausubstanz und der Verbesserung des Raumklimas bei, was inbesondere für Allergiker von besonderer Wichtigkeit ist.

[ad#ad-1]

Die Unternehmenspolitik von Einhell

Die Firma Einhell hat es sich zum Ziel gesetzt, für die Marktsegmente Heimwerker und Handwerker hochwertige Qualitätsprodukte zu entwickeln und zu fertigen. Dabei achtet das Unternehmen auf eine stabile Preispolitik und auf eine möglichst breite internationale Verankerung. Einhell-Artikel werden sowohl in Baumärkten und Fachmärkten, als auch im Versandhandel und im Online-Handel vertrieben, woraus sich eine breite Verankerung im Markt ergibt.

Besonders Augenmerk richtet Einhell auf eine hohe Innovationsgeschwindigkeit, um Heimwerkern und Handwerkern möglichst frühzeitig neuartige Produkte oder Produkte mit neuartigen und innovativen Funktionen anbieten zu können. Hierzu unterhält das Unternehmen eine große Forschungs- und Entwicklungsabteilung, deren Aufgabe es ist, Artikel mit einem möglichst hohen Nutzwert für die Abnehmer zu entwickeln.

Einhell Luftentfeuchter für Heimanwender und Gewerbe

Anhand der Einhell Luftentfeuchter läßt sich die Strategie des Unternehmens gut illustrieren. Die Firma gehört in Deutschland zu den innovativsten Anbietern in diesem Markt. In der Forschungs- und Entwicklungsabteilung werden die Entlüfter kontinuierlich verbessert und neue Modelle entwickelt. Gleichzeitig versucht die Firma durch einen weltweiten Einkauf und eine Fertigung, bei der inzwischen China eine wichtige Rolle spielt, die Herstellung möglichst preisgünstig zu gestalten.

[ad#ad-1]

Auf diesem Weg ist es möglich, hochwertige Raumluftentfeuchter mit einem beachtlichen Leistungsspektrum und anwenderfreundlichen technischen Eigenschaften zu günstigen Preisen auf den Markt zu bringen. Ein weitgespanntes Vertriebsnetz und ein Marketing, das versucht, die spezifischen Bedürfnisse der Kunden in den Vertrieb zu integrieren, verfügt das Unternehmen über gute Aussichten, auch in Zukunft zu einem der führenden Anbieter im Markt für Luftentfeuchter zu sein.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter LEF 10