Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E

Zur wirksamen Entfeuchtung von Räumen mit überhöhter Luftfeuchtigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E eignet sich zur Absenkung der Luftfeuchtigkeit in Räumen bis zu einer Größe von 50 Kubikmetern und einer Temperatur von +8° bis +32° Grad Celsius. Damit kann in den betreffenden Räumlichkeiten die Herausbildung von Schimmel und Schwitzwasser an den Wänden verhindert werden. Gleichzeitig kann bereits vorhandenes Kondenswasser auf einfache Art durch Absendung des Luftfeuchtigkeitsgehalts abgebaut werden.

[ad#ad-1]

Nicht zuletzt angesichts der steigenden Zahl von Allergikern ist der Einsatz von Luft-Entfeuchtunsgeräten von nicht zu unterschätzender Bedeutung, da eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen allergiefördernd beziehungsweise allergieauslösend wirken kann. Außerdem entstehen bei einer zu hohen Raumluftfeuchtigkeit in Kellern und Gewerberäumen Schäden an der Bausubstanz, am Mauerwerk, Decken, Tapeten und Wandfarbe, deren Beseitigung je nach Ausmaß überaus kostenintensiv werden kann.

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E, seine Eigenschaften und Leistungsfähigkeit

Der Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E hat eine Reihe vorteilhafter Eigenschaften und zeichnet sich durch eine beachtliche technische Leistungsfähigkeit aus. So ist die Entfeuchtungsleistung dieses Geräts bemerkenswert hoch und die Luftumwälzung pro Stunde liegt bei 180 Kubikmetern. So liegt diese bei einer Raumtemperatur von 30° Grad Celsius und einer Raumfeuchtigkeit von 80 Prozent bei 19 Litern pro Tag. Bei 27° Grad Temperatur und 60 Prozent Raumfeuchtigkeit bei 11,4 Litern täglich.

Der Feuchtigkeitsgehalt, der in einem Raum hergestellt werden soll, kann zwischen 40 und 70 Prozent auf einfache Art eingestellt werden. Im Gerät arbeitet ein leistungsfähiger Ventilator, der die angesaugte Luft über einen Verdampfer leitet, so diese abkühlt und Feuchtigkeit entzogen wird. Dieser Lüfter arbeitet kontinuierlich, solange das Gerät eingeschaltet ist, während der im Gerät integrierte Hydrostat den Kompressor steuert.

[ad#ad-1]

Der Einhell Raumentfeuchter NLE 20 E verfügt über Kondensat-Behälter und Überlaufsicherung

Der Einhell Raumentfeuchter NLE 20 E hat einen Kondensat-Behälter, in dem as der Luft entzogene Wasser gesammelt wird. Dieser Behälter hat ein Volumen von 5,3 Litern. Für all jene, die es sich ersparen wollen, den Wasserbehälter auszuleeren, sobald dieser voll geworden ist, bietet der Entfeuchter auch die Möglichkeit, einen Schlauch anzuschließen, der eine kontinuierliche Ableitung des Kondenswassers ermöglicht.

Der Füllstand des Wasserbehälters kann durch ein Sichtfenster kontrolliert werden. Ergänzend dazu gibt es auch eine Anzeige des Wasserstands im Kondensatbehälter. Dieser verfügt zudem über einen Schwimmer als Überlaufsicherung, so daß ein Austreten des Wassers aus dem Gerät nicht möglich ist. Dies ist für alle Anwendungsbereiche wichtig, bei denen der Benutzer nicht kontinuierlich den Wasserstand kontrollieren kann.

Der Einhell Entfeuchter NLE 20 E und sein Gebrauch

Aufgrund der an der Unterseite angebrachten Rollen kann der Standort des Einhell Entfeuchters NLE 20 E einfach verändert werden. Hierzu trägt auch bei, daß dieser ausgesprochen kompakt ist. So beläuft sich die Breite des Geräts auf 38,5 Zentimeter, dessen Tiefe auf 28,5 Zentimetern. Mit einer Höhe von 58,5 Zentimetern ist er nur einen guten halben Meter hoch. Sein Gewicht beläuft sich auf 12,5 Kilogramm.

Verschiedentlich liest man im Internet, daß sich manche Benutzer über das relativ hohe Betriebsgeräusch dieses Entlüftungsgeräts beklagen. Andere Nutzer heben dagegen dessen leises Laufgeräusch hervor, weshalb es sich für alle Kaufinteressenten empfiehlt, sich selbst ein Bild hiervon zu machen. Auch kann man sich bei dieser Gelegenheit mit der Bedienung und Funktionsweise des Modells vertraut machen.

[ad#ad-1]

Ebenfalls auf Kritik stößt bei manchen Nutzern die Tatsache, daß das Gerät keinen Netztrennschalter besitzt und dieses im Stand-By-Betrieb 27 Watt verbraucht. Allerdings kann diesem Kritikpunkt einfach abgeholfen werden, indem man den Einhell Luftentfeuchter NLE 20 E immer dann vom Netz trennt, wenn er nicht in Benutzung ist.

Weiter zu:

Einhell Luftentfeuchter LEF 200 M