Der DeLonghi Luftentfeuchter DE 220

Umweltfreundlich und mit hoher Leistung

Der DeLonghi Luftentfeuchter DE 220 ist ein ausgesprochen umweltfreundliches Gerät. Es arbeitet völlig FCKW-frei und hat auch bei hoher Entlüftungsleistung einen geringen Energieverbrauch mit einer Leistungsaufnahme von 370 Watt. Das verwendete Kältemittel R 290 ist ökologisch und fügt der Umwelt keinen Schaden zu. Insbesondere schaded es der Ozonschicht der Erde nicht.

[ad#ad-1]

Dieses Modell hat zwei Ventilationsstufen, so daß die Stärke der Ventilation gut auf die spezifischen Bedürfnisse des Raumes sowie auf die zu erreichende Absenkung des Wassergehalts der Raumluft abgestimmt werden kann. In der unteren Ventilationsstufe wälzt das Gerät stündlich 210 Kubikmeter um, in der oberen Stufe sogar 300 Kubikmeter pro Stunde.

Der DeLonghi Raumentfeuchter DE 220 und seine Bedienung

Der DeLonghi Raumentfeuchter DE 220 zeichnet sich durch seine einfache Bedienbarkeit aus. Hierzu zählt zum einen die einfache Einstellung der Luftumwälzung, sprich der Ventilationsstärke, die in zwei Stufen möglich ist. Das der Luft entnommene Wasser wird in einem Wassertank gesammelt, der transparent ist, so daß man jederzeit von außen den Füllstand des Kondensationstanks einsehen kann.

Der Tank hat ein Volumen von 5,5 Litern, was im Dauerbetrieb auch bei maximaler Leistung für die Absenkung der Luftfeuchtigkeitsgehalts während mehrerer Stunden ausreichend ist. Will man sich das Ausgießen des Wassertanks ersparen, so ist es auch möglich, über einen Ablaufschlauch das Wasser in einen Ausguß zu leiten. Dies empfiehlt sich besonders für den Dauerbetrieb des Geräts.

[ad#ad-1]

Der DeLonghi Luftentfeuchter DE 220, seine Leistungskapazität und Verwendungsempfehlungen

Der DeLonghi Luftentfeuchter DE 220 empfiehlt sich für Räume bis zu einem Volumen von 150 Kubikmetern. Dies können Wohnungen ebenso sein wie Keller, Schwimmbäder oder gewerblich genutzte Räumlichkeiten. Da er sich auch für Dauerbetrieb eignet, kann er unbeaufsichtigt über längere Zeit laufen. Ausschlaggebend hierfür ist der Anschluß eines Schlauches zur Ableitung der der Luft entnommenen Feuchtigkeit.

[ad#ad-1]

Die Entfeuchtungsleistung des Geräts beläuft sich in einem Zeitraum von 24 Stunden abhängig von Raumtemperatur und Feuchtigkeitsgehalt auf bis zu 25 Litern; eine beachtliche Leistung. Aufgrund des geringen Betriebsgeräusches eignet sich der DeLonghi Luftentfeuchter DE 220 auch zur Verwendung in Wohnungen, wo er eine zuverlässige und rasche Absenkung des Feuchtigkeitsgehalts der Luft ermöglicht.